Therapiezentrum Münster

Therapiezentrum Münster GbR | Vera Balster, Christiane Fust | Von-Steuben-Str. 18 | 

48143 Münster | Fon: 0251-98162440 | Fax: 0251-98162441 |

Mail: info@therapiezentrum-muenster.de

 

 

Osteopathie in der Schwangerschaft

 

Ohne Zweifel gibt es kein weiteres physiologisches Geschehen in dem so viele Veränderungen stattfinden wie in der Schwangerschaft, während der Geburt und der Rückbildung. Der Körper ist den verschiedensten Einflüssen, sowohl physisch wie auch psychisch ausgeliefert.

 

Die schon vor der Schwangerschaft bestehenden Dysfunktionen können sich negativ auf die Schwangerschaft, Geburt und Rückbildung auswirken, denn der Körper muss mehr kompensieren. Dadurch kann es zu einer Überbelastung und Beschwerden kommen.

 

Beispielsweise kann eine Dysfunktion des Beckens die Anpassungsfähigkeit an das Wachstum und die Statik der Schwangeren negativ beeinflussen. Das Wohlergehen und der Gesundheitszustand einer Schwangeren hat einen unmittelbaren Einfluss auf die Entwicklung des Kindes im Mutterleib, die Geburt sowie die Entwicklung des Kindes in den ersten Lebensjahren. 

 

https://www.therapiezentrum-muenster.de/

 

 

zurück